Willkommen

Die BAG Musiktherapie ist die Interessenvertretung der verschiedenen musiktherapeutischen Verbände und Organisationen unterschiedlicher musiktherapeutischer Orientierungen in Deutschland.


Ziele der BAG Musiktherapie (ehemals Kasseler Konferenz) sind der Erhalt, die Stärkung und die Weiterentwicklung der Musiktherapie im deutschen Gesundheits-, Sozial und Bildungswesen sowie die Förderung, Intensivierung und Koordinierung der berufspolitischen und fachlichen Zusammenarbeit, außerdem die Koordinierung aller Bemühungen zur Anerkennung musiktherapeutischer Leistungen.
In den Ergebnissen wie den Kasseler Thesen zur Musiktherapie, dem Berufsbild und dem Ethik-Kodex der Bundesarbeitsgemeinschaft Musiktherapie zeigt sich, dass übergeordnete inhaltliche Kriterien gefunden werden konnten, welche von der BAG Musiktherapie in Zukunft weiter ausgestaltet und gefördert werden sollen.

Die Mitglieder der BAG sind folgende Verbände:

  • Berufsverband für Anthroposophische Kunsttherapie e.V. (BVAKT)
  • Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft e.V. (DMtG)
  • Deutsche Musiktherapeutische Vereinigung zur Förderung des Konzeptes nach Schwabe e.V. (DMVS)
  • Gesellschaft für Orff-Musiktherapie e.V. (GfOMT)
  • Ständige Ausbildungsleiterkonferenz Musiktherapie (SAMT)
  • AMA (Arbeitskreis Musiktherapeutischer Ausbildungen)
  • in Kooperation mit NoRo (Nordoff-Robbins-Musiktherapie)